HATTLER bietet betriebliche Ausbildungen in zwei grundsätzlichen Sparten an:

  • im Bereich der Galvanotechnik
  • in kaufmännischen Berufen

Im technischen Sektor werden v. a. Lehrstellen zum Oberflächenbeschichter/ -in oder Praktikumsplätze, z. B. im Rahmen eines Praxissemesters, zur Verfügung gestellt. Die kaufmännische Ausbildung umfaßt Lehrberufe wie Industriekauffrau/ -mann, Bürokauf­frau/ -mann oder auch den Studiengang Mittelständische Wirtschaft an der Dualen Hochschule BW in Villingen-Schwenningen.

Die folgenden Darstellungen sollen Ihnen Informationen geben, welche Anforderungen die jeweiligen Ausbildungsverordnungen, aber auch wir an einen potentiellen Kandi­daten stellen. Zusätzlich wird Ihnen mitgeteilt, wie die betriebliche Ausbildung abläuft und was es in diesem Zusammenhang sonst noch Wissenswertes zu erfahren gibt.

Alle hier präsentierten Stellenangebote werden nicht unter der gleichnamigen Unter­seite aufgeführt. Wir entscheiden mit jedem Beginn eines neuen Ausbildungs­jahres individuell, ob wir den entsprechenden Beruf ausschreiben. Haben Sie Interesse an einer Ausbildung bei HATTLER, so kontaktieren Sie uns daher bitte rechtzeitig.